Artikel über in-silico Testing für Medizingeräte von ANSYS

Unser erfahrener Simulationspartner ANSYS hat kürzlich einen Artikel veröffentlicht, welcher beschreibt, wie in silico Technik für das Testing von Medizingeräten verwendet werden kann. Als Simulationssoftware-Firma freut es uns, wie weit in silico Modellierung bereits gekommen ist und wir glauben fest daran, dass in silico Testing für Medizingeräte die Zukunft ist. Heute ist Optimeyes ein Beispiel, welche AugenchirurgInnen dabei unterstützt, Resultate vorherzusagen und Risiken zu minimieren. Besuchen Sie ANSYS' Webseite, um den ganzen Artikel zu lesen (auf Englisch).