Eine einzigartige Gelegenheit

Optimo Medical AG bietet derzeit eine einzigartige Gelegenheit an: Mittel- bis Langzeit-Financiers können in ein bodenständiges und ernstes Unternehmen investieren. Der Zeitpunkt des Eintritts könnte nicht besser sein: CE Zertifizierung und Markteinzug sind nur noch einen Schritt entfernt und die Risiken sind unter Kontrolle. Der Markt der Katarakt Operationen ist gigantisch, und wir haben ein stark skalierbares Business Model. Diese Kombination macht aus uns einen sehr attraktiven Fall für Investoren, die in der Smart Digital Future of Hi-Medical-Technology investieren wollen.

Ihr Kontakt:
Dr. Harald P Studer, PhD (harald.studer[at]optimo-medical.com);
dir: +41 (0)32 513 6793, mob: +41 (0)76 588 4619

 

The bigger Picture

Optimo Medical AG ist eine Firma in der blühenden MedTech Industrie. Spezifisch sind wir im Bereich der Eyecare und Augenchirurgie aktiv. Das Auge war das Organ, das am meisten Risikokapital in 2013, 2014 und 2015 angezogen hat. Aber das Auge ist mehr als ein kurzfristiger Treffer: über die letzen 15 Jahre hat es eine starke Investitionsgeschichte. Nicht nur der Augenbereich wird stark unterstützt, auch Laser und Diagnosegeräte, die das Auge untersuchen und behandeln, haben sich signifikant entwickelt in den letzten 10 Jahren. Mit diesen Fortschritten ist der Augen-Markt für Operationstools reif für einen signifikanten Payoff.

 

Geschichte der Risikokapitalinvestitionen für das Auge. Wall Street Journal "The Human Body, According to Venture Capitalists", 2015.

Augenfirmen haben im Jahr 2015 ein Total von $709m für Produktentwicklung investiert. Ausserdem war 2015 rekordbrechend für Fusionierungen und Akquisitionen im Augenbereich: im März akquirierte Actavis Allergan für $70.5b, der grösste je gegebene Preis für eine Firma, und die Anzahl akquirierten Firmen erreichte einen Rekord in 2015.